Über mich

Eva Lackner

Seit 2013  CEO des eigenen Modelabels EVA LACKNER 

Seit 2012  Workshoptätigkeit im Stoffsalon, Design und Prototyp-Entwicklung für Anukoo.

2010  Lern- und Werdegang für nachhaltiges Projektdesign / Pioneers of Change,  Workshopreihe für Grüne Mode / Thekey.to Academy Berlin.

2006 – 2011  Unterrichtstätigkeit an der Modeschule Michelbeuern in den Fächern Textiltechnologie, Entwurf und Design, Schnittentwicklung, Fertigungstechniken und Projektmanagement.

2002 – 2006  Kostümorganisation für die laufenden Produktionen an der Wiener Volksoper.

2003  Kostümassistenz bei den Bregenzer  Festspielen für die Stücke Tagebuch eines Verschollenen von Leos Janacek und La Voix humaine von Francis Poulenc.

Assistenz im Designbereich für Jones in Wien und Kollektionsentwicklung für Yao Souka  in Paris.

Meisterschule für Mode und Design in Graz

Bildschirmfoto 2013-03-29 um 13.19.50

 Mehr zu mir im Interview des Online-Magazin „Inspirationen für Sinne und Seele“ auf Seite 32: